Navigation

coin

Hypnowell.ch

Therapiemöglichkeiten im Bereich Hypnose

Jeder Mensch fühlt sich manchmal nicht glücklich und gesund, verschiedene Ursachen können dafür verantwortlich sein.
Ängste, Schlafstörungen, Essstörungen, Lernprobleme, Blockaden, Schmerzen verschiedener Art, Süchte, mangelndes Selbstbewusstsein und noch viele weitere Gründe können dafür ausschlaggebend sein, dass jemand niedergeschlagen ist.
In vielen dieser Fälle helfen keine Medikamente, um wieder gesund zu werden, für diese Fälle gibt es unterstützende Hypnosetherapien, Blockadenauflösungen und die neuesten Erkenntnisse der Hirnforschung werden bei Hypnowell angewandt.


Die Arbeit des Teams Hypnowell

Hervorragende Ausbildungen und grosse Erfahrungen weisen alle Mitarbeiter des Teams vor. Ein Anruf oder ein E-Mail reicht aus, um den ersten Kontakt herzustellen, danach werden bei einem aufklärendem Erstgespräch alle Fragen der Patienten im Zusammenhang mit der Therapie durchbesprochen. Ungefähre Angaben über die benötigten Sitzungen können von den Spezialisten bekannt gegeben werden. Nach dem Erstgespräch kann von zuhause aus in Ruhe überlegt werden, ob eine Hypnosetherapie die richtige Behandlung ist oder es kann direkt im Anschluss eine Hypnosetherapie nach Vereinbarung absolviert werden. Alte Blockaden können durch verschiedene Behandlungsmethoden gelöst werden oder gleich direkt eine Hypnose durchgeführt werden. Eine Hypnosetherapie ist besonders entspannend und erholsam. Der Patient schläft dabei nicht, sondern ist in einem entspannten Zustand.
Für weite Anreisezeiten gibt es auch die Möglichkeit, eine Intensiv-Therapie zu buchen. Gerne kann auch der Wellnessurlaub in einem Hotel mit der Therapie verbunden werden. Mentaltraining und Autogenes Training werden von den Therapeuten vorgeführt und durch die Patienten dann zuhause selbst durchgeführt, da Autogenes Training viel Übung erfordert. Ein Vorteil der Therapie ist der Umgebungswechsel, dort werden meistens schneller die gewünschten Resultate erzielt. Am Ende der Therapie erhält jeder Kunde eine persönliche Hypnose CD, mit welcher von zuhause aus eine Selbsthypnose selbstständig durchgeführt wird.
Standorte in der Schweiz
In Zürich in der Nähe des Hauptbahnhofes, beim Bahnhof Stettbach in Zürich-Stettbach, in Basel Stadt beim Bahnhof, in der Altstadt von Sursee und direkt bei der Bushaltestellte in Wil bei Sankt Galgen.

 

Was bedeutet Hypnose?

 

Hypnose wurde bereits von den alten Ägyptern angewandt, viele Operationen wurden früher durch Hypnose durchgeführt, es handelt sich um einen tranceähnlichen Zustand, welcher nur über aktive Mitarbeit erreicht werden kann. Es hat nichts mit Hexerei zu tun. Durch die aktive Zusammenarbeit während der Hypnose ist es nicht möglich, einen Schlafzustand zu erreichen. Hypnose wird auch gerne gegen verschiedene Abhängigkeiten angewandt, zum Beispiel für die Raucherentwöhnung. Auch bei einer Angststörung hilft Hypnose, um Ängste los zu werden.
Bei jungen Menschen ist eine kindgerechte Hypnosetherapie besonders wirksam, da die Vorstellungskraft wesentlich höher ist als bei Erwachsenen.


Die Hypnoanalyse

Bei der Hypnoanalyse handelt es sich um eine eigene Technik im Bereich der Hypnosetherapie. Bei einem Gespräch wird der Klient bereits in einen leichten Trancezustand versetzt, damit er seinen persönlichen Gefühlen und Empfindungen näher ist. Normalerweise wird vom Patienten auch ein starker Bezug zu den Ergebnissen entwickelt. Angewandt wird diese Technik bei Depressionen, massiven Essstörungen, starken Blockaden, sexuellen Problemen und weiteren starken Problemen.
Die Hypnoanalyse ist nicht nur für Patienten geeignet, sondern auch für Menschen, denen ein ausgezeichneter psychischer Zustand wichtig ist und bei Therapeuten, um nicht die eigenen Sorgen und Probleme auf die Patienten zu übertragen.

 

Hypnoseausbildung

Wer sich persönlich für den Beruf interessiert, kann sich gerne nähere Informationen über die all inklusive Hypnose Schule Hypnosanum informieren und Interessierte erhalten Insiderwissen von Frau Barbara Müller-Kütt, sie hat viel Erfahrung und bereits über 10.000 Hypnose Sitzungen durchgeführt.
Für Therapeuten werden Fortbildungen angeboten, wie zum Beispiel ein Seminar mit der Dauer von zwei Tagen, um die Blitzhypnose zu erlernen und an den Patienten durchzuführen.
In diesem Seminar steht die Praxis im Vordergrund, um neues Wissen zu erlernen und in der eigenen Praxis umzusetzen.

Die Mitarbeiter sind gerne für weitere Fragen und Auskünfte über Hypnowell erreichbar. Auf der Homepage kann direkt über ein Formular Kontakt hergestellt werden.