Navigation

coin

holidaymaker.ch

Der Schweizer Reiseveranstalter Holiday Maker hat seinen Firmensitz in zentraler Lage in Zürich. Im ersten und zweiten Stock der Uraniastraße 34 liegen die Büros des sympathischen Holiday-Maker-Teams, das reiselustigen Kunden gern mit Rat und Tat zur Seite steht - bei durchgehenden Öffnungszeiten von 8.30 bis 18.00 jeweils montags bis freitags und samstags von 10.00 bis 13.00 Uhr. Aber auch ausserhalb offizieller Öffnungszeiten bietet der Reiseveranstalter nach Terminvereinbarung sachkundige und individuelle Beratung für spannende Reisen.

 

1976, im Gründungsjahr des Unternehmens, startete Holidy Maker mit Angeboten für Kultur- und Urlaubsreisen nach Malta. Die Mittelmeerinsel ist auch heute noch ein fester Bestandteil des Reiseangebots und für die Holiday Makers längst zu einer Art zweiten Heimat geworden.

Reisen in den Nahen und Mittleren Osten

Zehn Jahre nach Firmengründung begann ein neues Kapitel nach dem Motto "Holiday Maker goes East" - wieder waren die Zürcher die Pioniere unter den Reiseveranstaltern der Schweiz: Sie öffneten für ihre Kunden die Urlaubsrouten in die Verienigten Arabischen Emirate, namentlich nach Abu Dhabi und Dubai. Doch allein bei Angeboten für Ferien in Dubai sollte es nicht bleiben - viele andere Länder in der Region wurden ebenfalls zu gefragten touristischen Zielen. Reisen nach Ägypten zu den berühmten antiken Destinationen wurden ebenso realisiert wie in andere arabisch geprägte Länder wie Kuwait, Armenien oder Bahrain.

Nach und nach kamen immer mehr Reiseziele hinzu, darunter Iran, Jemen oder Jordanien. Auch im Libanon und Oman, in Qatar, Syrien und Usbekistan baute Holiday Maker seine Tourismus-Logistik aus. Im Jahr 2002 wurden die nordafrikanischen Staaten Marokko und Libyen mit in den Katalog aufgenommen, wobei das Letztgenannte wegen der politischen Verwerfungen vorübergehend nicht bedient werden konnte.

So hat sich Holiday Maker als Reiseveranstalter und Experte für arabische Destinationen einen Namen gemacht - z. B. um in Dubai Urlaub zu buchen oder den Kunden das am besten geeignete Dubai Hotel zu empfehlen. Auch die Kompetenz, in Ägypten Ferien vom Feinsten zu organisieren, liegt ganz in der Händen des erprobten Reise-Teams.

Weitere attraktive Reiseziele bei den Holiday Makers

Als ausgesprochen attraktiv können auch die Rundreisen durch Indien und das an Indien grenzende Königreich Bhutan bezeichnet werden. Badeurlaub auf den Malediven oder kombinierte Reisen aus Ferien in Dubai und auf den Malediven erfreuen sich ebenfalls großer Beliebtheut bei den weltoffenen Kunden von Holiday Maker.

Als zusätzliches Highlight neben Badeferien und Rundreisen durch die genannten Länder bietet Holiday Maker unter dem Label HOLIDAY-Delicatesse auch spezielle kulturelle Rundreisen in fast alle erwähnten Staaten an. Auf diesen Rundreisen erleben die Kunden die ganze Magie des Orients und seiner Sehenswürdigkeiten und Kulturschätze. Dabei hat es sich bewährt, dass die Teilnehmerzahl an den Delicatesse-Rundreisen beispielsweise durch Indien auf maximal 16 Personen beschränkt wurde.

In kleinen Gruppen fällt es leichter, hinter die Kulissen eines Landes zu schauen und Einblicke in fremde Kulturen und Lebensweisen zu erhalten. Holiday Maker führt die Reisenden ausschließlich in Länder, zu denen langjährige enge Beziehungen bestehen und in denen der Reiseveranstalter sich bestens auskennt. Deshalb können für kulturell orientierte Weltbummler auch entsprechend konzipierte Programme z. B. für Ägypten Ferien angeboten werden. Delicatesse-Rundreisen ermöglichen es den Kunden, ihren Horizont zu erweitern bei einer garantiert zuverlässigen Reisevorbereitung und - durchführung. Dazu gehören auch perfekte Unterkünfte wie das beste Dubai Hotel und ein Preis-Leistungs-Verhältnis, das überzeugt.

Holiday Makers - was steckt dahinter?

Im Jahr 1994 übernahm die Familie Raselli das Reiseveranstaltungsunternehmen, firmierte um in HOLIDAY Maker Tours AG und wird seither als Familienbetrieb geführt. In zweiter Generation lenken seit 2011 Philippe und Elena Raselli die Geschicke des Unternehmens. Es gehört zum Schweizerischen Reisebüroverband, zum Garantiefonds der Schweizer Reisebranche und hat den Status einer lizensierten IATA-Agentur. Auch die Reisen anderer namhafter Veranstalter wie Marco Polo oder Studiosus und schweizerischer Reiseunternehmen lassen sich über Holiday Maker buchen.